deif Ver(w)irrung Tokyo 08 – Japan 0

Die Ver(w)irrung hat ein Ende:…..Letzter Tag in Tokyo!

Meine drei Wochen Reisen in Japan und Korea sind schon wieder rum und ich bin nun (wohlbehalten) zurueck in Tokyo fuer genau eine Nacht und dann, morgen, kehr ich dem Land der roten Sonne, der bunten Kimonos, des suessen Sakes, des stylisten High-Speed Zuges, der rosaroten Gruppenharmonie und der exzessiven Umgangsformen und vielem mehr endgueltig den Ruecken und mach mich auf nach Singapur. Aber natuerlich nicht ohne mich heute Abend noch das letzte mal mit meinen Kumpels vom Studentenheim zu treffen und meine masochistische Ader das letzte mal in der Sushi-Bar mit Wasabi auf die Probe zu stellen!

Die kommenden drei Wochen werde ich so gut wie moeglich dazu nutzen all den Stress und die Selbstentfremdung, die mein traumatischer Aufenthalt hier in Tokyo hinterlassen hat, in entspannter Atmosphaere unter heilsamer malayischer Sonne (und kompetenter psychologischer Betreung!! ;)..) zu zerstreuen ;). Und hoffe fest darauf am 13. Nov. (Nein, nein keine Angst, das ist kein Freitag!) genesen und voller Tatendrang in die Schweiz zurueck zu kehren!

Mina-san, Arrigato gozaimasu! Shitsurei shimashita. Douzo yoroshiku o negaishimasu.

Posted from Japan:

you have 0 comments
17 Oct 2011 – start of travelblog

posted Tuesday October 2008

cachet